Besuch beim Hansen Fablab in Jerusalem

           

Das Fablab ist Teil der Bezalel Kunsthochschule im Hansen House. Es ist im Moment nur für die Studierenden zugänglich, wird aber in 2 Monaten auch offen für Nichtstudierende sein. 

Ausstattung, soweit ich das sehen konnte:

  • Lasercutter, schneidet offensichtlich bis zu 1cm Sperrholz
  • Tischfräse, ca. 1,5 qm
  • Mehrere 3D Drucker

Untergebracht ist das Fablab in einem ehemaligen Leprakrankenhaus der Herrenhuter Brüder. Entworfen wurde diese Krankenstation um 1870 herum von einem deutschen Architekten namens Schick. Das Hansen House bekam seinen Namen durch den Entdecker der nach ihm benannten Lepra-Krankheit. 

Wikipedia Referenzen adde ich später 😉

Werbeanzeigen

Doodler – Freihand 3D Drucker jetzt bei Amazon?

Der Freihand 3D Drucker Doodler ist jetzt auf Amazon für 99 Euro erhältlich. Es scheint mir aber dass es sich bei dem Angebot auf Amazon nicht um den „originalen“ 3Doodler von Kickstarter handelt sondern um ein baugleiches No-Name-Pro­dukt.

Freihand 3D Drucker jetzt bei Amazon kaufen

 

Danke Hanna für den Tipp!

3D Drucker Convention in Frankfurt

Tower Cafe – Veranstaltungsort

Jetzt, am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September 2013 findet eine 3D Drucker Konferenz in Frankfurt am Main statt. Das Gelände ist ein alter Flughafen den ich vor ein paar Wochen anlässlich eines Kunstmarkts selbst besucht habe. Da ich im Moment viel um die Ohren habe kann ich leider nicht kommen.

Details gibt es hier: www.manupool.de/OS3DC

Folge mir auf Twitter