Endlich wieder drucken! Dann Hardwareprobleme…

image

Heute wollte ich endlich wieder drucken nachdem der Drucker zwei Monate in HD war. Nach ein paar Teilen hat sich aber der pushfitadapter verabschiedet. Es hat einfach den pushfit oben raus gedrückt. Eine Reparatur mit Draht hat jetzt die Bowdenhülle aus dem pushfit gedrückt! Krass welche Kraft da wirkt! Ich habe von Hand Probleme die Hülle zu entfernen so fest sitzt die normal drin. Jetzt kontrolliere ich erstmal das hotend, schneide die Hülle nochmal ab, sodass die Klemmung im Pushfit garantiert ist. Und dann versuche ich ein Ersatzteil zu drucken…..

Update:

Denkfehler: die Drahtlösung entriegelt das Pushfit!!!! Deshalb ist es auch oben raus…..Ich Depp….

Advertisements

Veröffentlicht von in 3D Drucker

Permalink 2 Kommentare

2 Antworten zu “Endlich wieder drucken! Dann Hardwareprobleme…

  1. Wollte ich doch grade meinen… das mit dem entriegeln. Ich hab es sogar grade andersrum gemacht, hab etwas Lötzinn dazwischen gewickelt, so das es nicht runterkommen kann, das reduziert nämlich auch das Spiel und somit die benötigte Retractlänge.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge mir auf Twitter