Linearführung der X-Achse hat Riefen und quietscht :-(

Bei manchen Bewegungen gab es ein kurzes quietschendes Geräusch. Beim genaueren hinsehen entdeckte ich dass eine der beiden Edelstahlstangen die als Führung für den Extruder in der X-Richtung fungieren leichte Riefen aufweist. Das ist gar nicht gut. Wer weiß wie man die entsprechenden Linearlager am besten schmiert/ölt?

Soll ich mir doch nochmal die Kunststofflager ansehen?

Advertisements

Über powtac

https://6brueder.wordpress.com 3D Printer http://bruechner.de Business

7 Antworten zu “Linearführung der X-Achse hat Riefen und quietscht :-(

  1. WD 40 nehme ich dafür, alle 2 Wochen was drauf paar mal hinund her fahren und gut ist.
    Nur wenn jetzt schon Rillen sind dann hast du keine gehärteten gehabt oder?

  2. powtac

    Hi Axel, danke für den Tipp. Ob das gehärtete Stangen sind weiß ich nicht. Habe vor einiger Zeit mal über Kurstofflager geschrieben, vielleicht ist das eine Alternative?
    PS: Ich habe noch auf Dein Filament Angebot kommentiert…

    • Nö normalerweise nicht, die brauchen mehr Kraft beim anlaufen.
      Wo hast du den die Stangen gekauft?
      Baumarkt?

      Aber ich würde schauen das du Ersatz bekommst, den wenn sie einlaufen dann wird es nicht besser mit der Zeit.

      • powtac

        Hi Axel, die sind aus einem GRRF Protos Bausatz…

      • Das ist natürlich blöd.
        Und soviel hast du ja jetzt auch nicht gedruckt oder?
        Also schmieren und beobachten und immer Plan B bei der Hand haben (Ersatzstangen)

  3. Lithiumfett. Gibts von CRC. Ich nehm nix anderes mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge mir auf Twitter