Kalibrierung der Z-Achse

20111230-163747.jpg

Da die Gewindestange die auf der Z-Achse den Extruderschlitten bewegt, einen Schlag hatte, haben wir versucht die Buchse die die Stange und den Motor verbindet neu zu verschrauben mit Schrauben die ein näheres zusammenschrauben ermöglichen. Satz Ende.

Advertisements

Über powtac

https://6brueder.wordpress.com 3D Printer http://bruechner.de Business

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge mir auf Twitter