Improvisieren mit Conrad

Heute waren wir erst einmal bei Conrad Elektronik in Stuttgart um einen Ersatz für das durchgebrannte Heizelement (ein Widerstand) zu besorgen. Wegen der etwas anderen Abmessungen müssen wir nun den Heizblock etwas aufbohren.

20111229-145903.jpg

Advertisements

Über powtac

https://6brueder.wordpress.com 3D Printer http://bruechner.de Business

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge mir auf Twitter